Larissa und Munira in Tunesien

Die Organisation
Unseren Dienst haben wir in Tunis, in der Hauptstadt von Tunesien, geleistet bei der Organisation Club Culturel Ali Belhouane. Die Organisation gibt es schon seit 1977 und ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Arbeit mit Kindern in allen Lebensbereichen. Einerseits haben sie Kooperationen mit Jugendhäusern über ganz Tunesien verteilt, andererseits bieten sie auch Freizeitaktivitäten an von Sportfesten bis zu Sprachkursen. So wollen sie es schaffen Kinder und Jugendliche in allen Lebensbereichen in ihrer Arbeit zu involvieren und ihnen die Möglichkeit geben sich zu entfalten.

Unsere Arbeit
In den oberen Bildern sind wir abgebildet mit unseren Schülern und Schülerinnen von der Universität Neuf Avril. Dort hatten wir die Ehre jeden Mittwoch Deutsch zu unterrichten. Das war für uns beide immer der beste Tag in der Woche, da wir sehr fleißige Schüler und Schülerinnen hatten, die uns das Unterrichten zu einem Vergnügen gemacht haben. Kurz vor Weihnachten veranstalteten wir auch eine kleine Weihnachtsfeier.
Jedes Jahr veranstaltet der Club in Kooperation mit zwei anderen tunesischen Organisationen ein Kidsfestival, welches über mehrere Tage geht und in verschiedenen Vierteln von Tunis stattfindet. Mit diesem Kidsfestival versuchen sie Kindern aus ärmeren Verhältnissen die Chance zu geben sich in ihrer Freizeit ausleben zu können. Deshalb gibt es bei jedem Festival immer ein Fußballturnier, bei dem alle mitspielen können oder auch andere sportliche Aktivitäten. Am Ende des Tages gab es für jedes Team einen Preis.

Grenzenlos Logo MA13 Logo WienXtra Logo Europäisches Solidaritätskorps Logo
Mobiles Menü schließen
Erweitertes Menü schließen